29 Mar, 2020
Text Size

Der Internetbrowser Firefox hat zwar einen Einstellungsdialog mit unendlich vielen Einstellungen, doch werden weitere zu technische Einstellungen vor dem gewöhnlichen Benutzer verborgen. Möchte man trotzdem einen dieser Einträge bearbeiten, oder weitere Einträge hinzufügen kann man dieses über die Übersichtsseite machen.

  1. Aufruf der Übersichtsseite mit allen Einstellungen des Browsers Firefox (einschliesslich den versteckten Optionen) mit Eingabe folgendes Befehls in die Adresszeile:
    about:config
  2. Zum Bearbeiten eines bereits vorhandenen Wertes gibt man diesen am besten ein Stichwort dazu in den Filter ein, damit nicht mehr die komplette Liste sondern nur noch dazugehörige Einträge angezeigt werden.
    Hat man die richtige Option gefunden kann man den Eintrag durch Doppelklick ändern.
  3. Möchte man einen/mehrere neue Einträge der Liste hinzufügen, klickt man mit der rechten Maustaste auf den freien Bereich im Fenster.
    In dem geöffneten Kontextmenü kann unter "NEU" einen String (Text), Integer (Ganzzahl) oder Boolschen Wert (Wahr oder Falsch) angelegt werden. Nach Angabe des Namens für eine Option folgt ein Dialog in dem man seinen gewünschten Wert eingibt.

Hier mal ein paar Werte, die unter Firefox 3 zu höherer Geschwindigkeit führten:

  • Diese Funktion verhindert dass der Firefox eine Seite erst dann dargestellt wenn sie komplett heruntergeladen wurde:
    Typ: Integer
    Name: content.notify.backoffcount
    Wert: 5
  • Verbessert die Aufbaugeschwindigkeit bei der Darstellung einer Seite, in dem sie dargestellt wird bevor sämtliche Layouteigenschaften heruntergeladen wurden
    Typ: Integer
    Name: nglayout.initialpaint.delay  
    Wert: 0
  • Mit dieser Option wird die Verzögerung beim Öffnen von Menüs gesteuert (0 - bedeutet sofortiges Öffnen)
    Typ: Integer
    Name: ui.submenuDelay
    Wert: 0

... und noch ein paar ältere Optionstipps:

  • SVG de-/aktivieren, diese Option war ganz nützlich bei Verwendung eines Firefox 1.5 oder 2.0 unter Linux, wo es Probleme bei der Darstellung von SVG-Grafiken gab, in diesem Falle musste man nur den Wert auf "false" setzen:
    Typ: Boolean
    Name: svg.enabled
    Wert: true
  • Geschwindigkeit erhöhen durch Abschalten von IPv6-Adressunterstützung (Wert auf true setzen):
    Typ: Boolean
    Name: network.dns.disableIPv6
    Wert: true
  • Anzahl von Anfragen (Wert von 4 auf 32 erhöhen):
    Typ: Integer
    Name: network.pipelining.maxrequests
    Wert: 32

Anmeldung